Telefonnummer

01520 1389471

E-Mail

seelenbalsam@mail.de

Öffnungszeiten

Mo.–Sa.: 12 Uhr – 21 Uhr

Ich lege schon immer großen Wert auf Nachhaltigkeit, privat und vor allem beruflich drängt sich das Thema immer mehr in den Vordergrund. Ich selber habe vor 2 Jahren begonnen einen kleinen Garten außerhalb von Berlin zu bewirtschaften und es macht viel Arbeit, aber viel mehr Freude. Ich vergleiche es mit Kinderkriegen…. Verbundensein mit der Natur geht uns alle etwas an, vor allem die Menschen aus der Stadt sollten daran erinnert werden, eine Kuh ist eben nicht lila 😉

Ich setze mich seit einem Jahr fürs Bäumepflanzen ein und an dieser Stelle können Sie gerne auch spenden oder sogar, wenn Sie möchten eine Patenschaft übernehmen. Ich pflanze dann höchst persönlich einen Baum an und der wird mit Ihrem Namen versehen und Sie erhalten eine Urkunde. Die Spende erfolgt auf folgendes Konto: BaumhilfeFH HypoVereinsbank IBAN: DE97 1002 0890 0030 4625 21 Verwendungszweck: Baumspende oder BaumPatenschaft – eine Patenschaft kostet allerdings feste 30,-Euro, da Kosten und Aufwand entsteht.

Wenn dieses Vorhaben eines Tages groß genug wird, um Umsatz zu bringen, möchte ich diesen nicht behalten, sondern spenden, an Schulen und Kinder, denn auch wenn viele Leute heutzutage leider Abwinken, über „unsere Jugend“ sage ich:

„Wir haben die Aufgabe, sie richtig aufzuklären und zu unterstützen, dass eben doch etwas „Gutes“ aus ihnen werden kann. „

Nachhaltigkeit bedeutet auch, wenn aus ich ein wir wird…. Wir assoziieren all zu gerne und zu oft aus dem Ego heraus und zwar aus Mangel… (Mangel der Zauberformeln)

Manche Menschen, duschen gefühlt im Waschbecken und andere haben nichts zu trinken… das ist kein Spaß, sondern Realität. In den 70er Jahren gab es bereits eine ähnliche Krise, wie heute, damals gab es auch schon Streit um Rohstoffe. Mahatma Gandhi sagt: Es ist für Jedermanns Bedürfnisse gesorgt, aber nicht für Jedermanns Gier!!!