Selbstheilung

Medizinische Sicht:

Wer krank ist, muss zum Arzt? Stimmt das??? Die meisten Leiden kann der Körper ganz allein bezwingen, er regeneriert und repariert sich ein Leben lang selbst. Viele Therapien schaden da manchmal mehr, als sie nutzen.

Tatsächlich regeneriert und repariert sich das System Mensch permanent selbst. Täglich beseitigen Enzyme Defekte in der Erbsubstanz DNA. Immer wieder werden Zellen erneuert, allein in der Haut etwa eine Milliarde pro Tag. Und die innere Schicht des Dünndarms erneuert sich alle drei Tage vollständig. Verletzen wir uns, mobilisiert der Körper zusätzliche Selbstheilungskräfte: Er kittet die Haut oder lässt Knochen zusammenwachsen – die meisten Erkrankungen überwindet der Körper.

Viel muss ein Arzt also gar nicht mehr tun, könnte man denken der Körper regelt alles selbst. Oft ist es sogar besser, wenn der Arzt nichts unternimmt. Doch während unter den Allgemeinmedizinern in anderen Ländern, etwa in den Niederlanden, das Motto »Im Zweifel abwarten« gilt, tun sich deutsche Ärzte damit noch schwer. »Hierzulande behandeln Ärzte tendenziell sehr früh und nicht selten unnötigerweise«,es belegen Studien, dass das frühe Eingreifen des Arztes sogar schädlich sein kann….

Natürlich ist Abwarten nicht immer die richtige Taktik. Manchmal muss es sogar ganz schnell gehen mit der ärztlichen Hilfe. Denn es gibt Krankheiten, die ohne die moderne Medizin einen fatalen Verlauf nehmen würden – nicht immer kommt der Körper damit zurecht, wenn etwas falsch läuft.

Plötzliche, heftige Schmerzen in der Brust, die in den linken Arm ausstrahlen, sind zum Beispiel ein guter Grund, den Notarzt zu rufen – deuten sie doch stark auf einen Herzinfarkt und der muss konsequent und vor allem schnell behandelt werden.

Zum einen, damit der Patient überhaupt überlebt, zum anderen auch, um die übliche Reaktion des Körpers und damit Spätfolgen zu verhindern.Das nämlich ist die Kehrseite des immerzu aufmerksamen Reparatur- und Abwehrsystems des Körpers:

Manchmal tut es zu viel oder auch das Falsche. Eigentlich leichte Aufgaben (neue Muskelzellen bei einem Herzinfarkt zu generieren) sind unlösbar, harmlose Eindringlinge (Pollen bei einer Allergie) werden genauso zu ärgsten Feinden erklärt wie körpereigene Strukturen (Gelenke bei Rheuma).

Es ist also nicht immer einfach für den Körper, das rechte Maß zu finden. Mit den meisten Situationen kommt er zwar zurecht, doch bei manchen braucht er Hilfe – mal mehr, meist weniger.Wann aber macht der Körper das, was gut für ihn ist? Wann schadet er sich selbst? Und wie können Ärzte am besten eingreifen, um den Körper zu unterstützen?

Drum ist es wichtig sich regelmäßig Auszeiten zu verschaffen, auch einmal in sich hinein zu hören und zu lernen, was es heißt, nach Innen zu fühlen und zu erkennen, was ist eigentlich gut für mich!

 

Spirituelle Sicht:

Selbstheilung ist der Prozess der inneren Heil- und Ganzwerdung, durch Auflösen der Ursachen, all Deiner Krankheiten und Probleme. Deren Ursachen waren einst deine eigenen lieblosen Gedanken und Gefühle – durch sie hast du alles selbst herbei geführt.

 Kosmische Gesetze gelten immer und überall: Wie Du denkst und fühlst und Andere behandelst, geschieht es Dir selbst. Was Du aussendest, kehrt zu Dir zurück – was Du Anderen antust, tust du dir in Wahrheit selber an. Es gilt das Gesetz, des Karma: „Auge um Auge und Zahn um Zahn“. Bedingungslose Liebe ist das oberste Gesetz – liebst Du, so bist Du frei…. Jede Abweichung von der bedingungslosen Liebe, ist eine Abwendung vom Universum.

Wenn Du Dich entschieden hast, den Weg der SelbstIiebe zu gehen, wirst Du dabei durch eigenes Erkennen, Sehen und Wissen, auch die Reinkarnation als Tatsache feststellen: Ohne sie, ist unser Erdenweg kaum erklärbar. Mit diesem Wissen werden sich Dir viele bisherige Rätsel deines Lebens offenbaren.

 Alles, was Du während Deiner vielen Inkarnationen auf der Erde erzeugtest und was nicht in Liebe war, ist noch in Dir als Ursache von Krankheit und Problemen gespeichert und bewirkt ständiges Wiedererleben im Innen und Außen = Karma. Allein durch die Selbstliebe heilst Du Dich selbst, weil Du die Ursachen in Dir und anderen erkennst!

Du erkennst auch das ganze Drama der Menschheit: Die Verstrickungen in Finsternis uvm.

Öffne gemeinsam mit mir deinen Geist und dein Herz.

Du kannst lernen, dich selbst von allen Belastungen zu befreien

Vieles, was bisher unheilbar galt  und auch allen Problemen mit Dir selbst und anderen Menschen, Deinen gesamten Lebensumständen, Deinen bisherigen Hindernissen, sowie auch den Ursachen, warum Du bisher etwas nicht tun oder sein konntest. Das Lebensgefühl, das Dich erwartet, bezeichnen wir als höchstes Glück.

Du wirst erkennen, dass, wenn die seelischen Ursachen aufgelöst sind, auch die körperlichen Symptome verschwinden, so als wären sie nie dagewesen!

Wir werden, wenn wir uns selber heilen, immer höhere Schwingungen bekommen (Spirituelles Wachsen) und erhalten damit unsere eigentliche Menschenwürde zurück – ja, wir werden wieder zu dem, was wir einst waren: „ENGEL“ im menschlichen Körper.

Die dunklen, niedrig schwingenden Energien mit geringem Lichtanteil sind die Ursache unserer Verzerrungen und Erkrankungen, insbesondere, wenn sie durch Blockierungen gestaut werden. Sie bewirken Veränderungen auf der körperlichen, seelischen und geistigen Ebene, und Du wirst erkennen dass die Abwehrreaktionen unseres Körpers, Reaktionen auf diese Energien sind.
 
Liebe ist mit dem Wasser vergleichbar, z.B. in Meditationen kannst du dir vielleicht vorstellen, es fließt Wasser, zuerst tropfenweise, dann wird daraus, eine Pfütze, dann ein kleiner Fluß… und immer weiter wird es sich steigern…. aus dem Fluß wird irgendwann ein ganzes Meer.

Unser Körper besteht zu ca 70% aus Wasser (je nach Alter und Geschlecht weicht die Zahl ab) daher gibt es auch wetterfühlige Menschen oder schlechtes Schlafen bei Vollmond.

Wir sind der Natur näher, als wir es denken, doch leider wurde uns vieles abtrainiert im Zeitalter, des Fortschrittes.

Betrachten wir einmal, die Welt aus einer ganz anderen Perspektive…. Finden wir vielleicht zurück zu unserem wahren Ursprung Mensch…

options_framework_theme Theme by NUDGE MEDIA DESIGN.